Philippinen: Dutzende Katholiken lassen sich kreuzigen
SPIEGEL ONLINE

30.03.2013 - Wie Jesus am Kreuz hängen: Einmal im Jahr kasteien sich Dutzende Philippiner selbst mit einem blutigen Ritual, sie lassen sich Nägel durch Hände und Füße rammen. Die katholische Kirche verurteilt das Ritual - und die Touristen kommen in Scharen.

Zum Artikel