Dutzende Tote
Anschläge in Moskauer U-Bahn

29.03.2010 - Bei Bombenexplosionen in der Moskauer U-Bahn sind dutzende Menschen ums Leben gekommen. Es waren die schwersten Anschläge seit sechs Jahren in der russischen Hauptstadt.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Videobotschaft: Rebellenchef bekennt sich zu Moskauer Anschlägen
  • Handyvideo: Bombenterror in der Moskauer U-Bahn
  • Russland: Zwei Todesopfer bei Geiseldrama an Moskauer Schule
  • Russland: NSA-Enthüller Snowden verlässt Moskauer Flughafen
  • Unfall mit Gaslaster: Explosionen auf Moskauer Autobahn
  • Moskauer Prestigeprojekt: "Federazija-Turm in Flammen
  • Der Zug ist abgefahren: Chaostage bei der Berliner S-Bahn
  • Handyvideos aus Moskau: Im Tunnel der Angst
  • Metro-Unglück in Moskau: Zahl der Toten steigt
  • Nach den Anschlägen: Medwedew erklärt Terroristen den Krieg
  • Türkische Offensive in Syrien: "Deutschland wird indirekt zur Kriegspartei"
  • Türkische Militäroffensive in Syrien: Kurdisch-türkischer Konflikt erreicht Deutschland
  • "Shutdown" in den USA: Trump unterzeichnet Gesetz zum Ende der Haushaltssperre