"Eastwooding"
Das Netz antwortet mit Spott

01.09.2012 - Der bizarre Auftritt von Hollywood-Legende Clint Eastwood beim Parteitag der US-Republikaner hat ihm und seinen Parteifreunden eine Menge Spott eingebracht - aber auch ein neues Phänomen im Netz hervorgerufen: "Eastwooding".

SPIEGEL ONLINE
Empfehlungen zum Video
  • Eastwoods Republikaner-Rede: Gespräch mit einem Stuhl
  • Showtime im US-Wahlkampf: Kiffer-Kampagnen und tanzende Polizisten
  • Party beim Parteitag: "Gimme some lovin'"
  • Paul Ryan auf dem Republikaner-Parteitag: Angriff auf Obama
  • Ann Romney auf dem Republikaner-Parteitag: Ein Herz für Mitt
  • Piratin Weisband: "Lasst uns einen geilen Vorstand wählen"
  • Liberaler Kurswechsel: Sanfte Revolution à la Rösler
  • CDU-Parteitag: Merkel zeigt Emotionen
  • Guido Westerwelle zieht Bilanz: "Ich stehe zu jedem Fehler"
  • Bill Clinton feuert die Demokraten an: Redeausschnitte im englischen Originalton
  • Drama "Sully": Der etwas andere Superheld
  • Obamas Berlin-Besuche: "Die Leute fielen reihenweise um"