Ehec-Krise
Bahr und Aigner gemeinsam ratlos

08.06.2011 - In Berlin streiten Opposition, Regierung und Experten über die Bewältigung der Ehec-Krise. Nun mischt sich auch der zuständige EU-Kommissar ein - und wird wütend.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Katalonien: Regierung weg, Verunsicherung bleibt
  • Videoanalyse zu Trumps Israel-Reise: "So ratlos wie vorher"
  • Stöger rätselt über den BVB: "Bin für Erklärungen dankbar"
  • Schwarzgelbe Ursachenforschung: Nur noch Ratlosigkeit
  • Wieder kein Sieg für Köln: "Die Jungs laufen wie die Häschen"
  • Ministerin Giffey in Chemnitz: "Wir handeln!"
  • Nahles zum Fall Maaßen: "Wir haben uns alle drei geirrt"
  • "Spurwechsel": Integriert, angestellt - und trotzdem droht die Abschiebung
  • Altersarmut in Griechenland: "Ich habe keinen Cent mehr"
  • Ehemaliger Uno-Generalsekretär: Kofi Annan ist tot.
  • Fall Khashoggi: "Kein Versehen, sondern ein brutaler Mord"
  • Auf dem Weg in die USA: Tausende Migranten stürmen Grenze zu Mexiko