Jungen-Erziehungsheim in Florida
Vergewaltigt, verprügelt, verscharrt

30.01.2014 - Jahrzehntelang wurden an der Florida School for Boys Schüler systematisch gequält, vergewaltigt und gefoltert - teilweise bis zum Tod. Bei Ausgrabungen haben Archäologen nun weitaus mehr Gräber gefunden als befürchtet.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Rohingya-Frauen: Gejagt, gefoltert, vergewaltigt
  • Antisemitischer Angriff in Berlin: Israeli mit Gürtel verprügelt
  • Urteil gegen Hussein K.: Lebenslange Haft für Mord an Studentin
  • Best of 2017: Prügelnde Taucher, verschreckte Haie
  • Gewalt an Schulen: Wie Carsten Stahl gegen Mobbing kämpft
  • Gewalt in Cottbus: Porträt einer verunsicherten Stadt
  • Super League Schweiz: FC-Sion-Präsident verprügelt TV-Experten
  • Secret-Service-Einsatz bei Trump-Auftritt: Schuld war ein Schild
  • Missbrauchsskandal in Pennsylvania: "Er hatte immer seine Hände auf mir"
  • 3D-Technologie: Wiederaufbau von Aleppo und Palmyra
  • Wal vs. Taucher: Die Natur schlägt zurück - mit der Schwanzflosse
  • Nach Cannabis-Freigabe in Kanada: Legalisierung jetzt auch in Deutschland?