Eifel-Zoo
Aufregung um ausgebrochene Raubtiere

01.06.2018 - Die Aufregung war groß: Tiger, Löwen und ein Jaguar seien aus dem Eifel-Zoo ausgebrochen, hieß es von der Kreisverwaltung. Nun wurde klar: Außer einem Bären haben die Tiere ihr Gehege wohl gar nicht verlassen.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Vulkanausbruch in Guatemala: Mehrere Tote und Hunderte Verletzte
  • Unwetter in Türkei: Wassermassen reißen Autos mit
  • Costa Rica: Jaguar am Strand gesichtet
  • Mallorca: Drei tote Deutsche nach Unwetter
  • Dammbruch in Laos: Helfer retten Baby aus den Fluten
  • Im Indischen Ozean gekentert: Schwer verletzter Segler nach Tagen gerettet
  • Reportage aus Industrie-Stadt: Wie Trump das stählerne Herz Amerikas eroberte
  • Waldbrände in Kalifornien: "Es ist wie in einem Kriegsgebiet"
  • Steigende Mieten: "Wir haben richtig Muffensausen"
  • Autogramm: Jaguar F-Pace 30d
  • Ärztemangel in Hessen: Zur Blutabnahme in den Bus
  • Aquafarming in Malaysia: Mangrovenwälder in Gefahr