Ein Ehepaar leistet Widerstand
Allein im "Nazidorf" Jamel

24.08.2017, 00:00 Uhr - Umzingelt von Neonazis: Für Birgit und Horst Lohmeyer ist das der Alltag. Das Ehepaar lebt in dem als "Nazidorf" bekannt gewordenen Jamel in Mecklenburg-Vorpommern.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Geschichte des modernen Rechtsextremismus: Die neuen Nazis
  • Interview mit Beobachterin Katharina König-Preuss: Neonazi-Konzert in Themar
  • Stil-Berater Patrick Schröder: Der nette Neonazi
  • Widerstand im Stadtteil Sonnenberg: Chemnitz wehrt sich gegen Neonazis
  • Wer organisiert die Proteste? Neonazis in Bautzen
  • HoGeSa, Pegida und Salafisten in Wuppertal: Aufmarsch der Verlierer
  • Amerikas gefährlichste Neonazi-Gruppe: Die "Atomwaffen Division"
  • Nazi-Mode: Die Hintermänner der rechten Mode-Labels
  • Flucht vor der Altersarmut: Neue Heimat Bulgarien
  • Superkeime: Die tödlichen Feinde
  • Safaritour: Touristen treffen wütende Elefantenherde
  • US-Präsidentschaft: Bernie Sanders tritt nochmal an