Ein Land im Sommer: Hitzestau
SPIEGEL TV

19.07.2010 - Wie alles hat auch der Sahara-Sommer seine Vor- und Nachteile. Schön ist, dass der Äquator plötzlich direkt um die Ecke liegt. Sehr unschön ist das aber dann, wenn man in einem Zug der Deutschen Bahn sitzt. Der Juli soll der wärmste Monat aller Zeiten werden, bei der Eis-Industrie laufen die Produktionsbänder heiß und die Klimaanlagen gehen mancherorts so schnell weg wie das Salz im vergangenen Winter. (18.07.2010)