Ein Leben mit Gewehren und Pistolen
Meine Waffe und ich

07.10.2017 - Was für den einen zum Alltag dazu gehört, wird von anderen als tödliches Werkzeug für Amokläufer gesehen. Videoblogger aus Deutschland und den USA erzählen, warum sie sich ein Leben ohne Gewehre und Pistolen nicht vorstellen können.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Kill Zone USA: Spurensuche in einer waffenverrückten Nation
  • US-Waffensammler Mel Bernstein: Der bestbewaffnete Mann Amerikas
  • Selbstbewusst statt selbst befriedigt: Leben ohne Masturbation und Pornos
  • Kalaschnikow gegen M16: Der kalte Krieg der Waffen
  • Nice Places to Die: Der andere Umgang mit dem Tod
  • 100. Superclásico: Brasilien siegt im Prestigeduell dank Neymar
  • Glasbodenbrücke in China: Und dann ist der Riss auf einmal echt
  • Mitsubishi Outlander PHEV: Stiller Sieger
  • Flüchtlinge als Altenpfleger: "Sie lassen einen fühlen, dass man noch was wert ist"
  • Fall Khasoggi: US-Republikaner widersprechen Trump
  • "Dogman": Hundefriseur gegen Muskelprotz
  • Peter-Jackson-Film zum 1. Weltkrieg: Originalaufnahmen, völlig neu bearbeitet