Ein rätselhafter Patient
Unterwegs mit Washingtons Dr. House

11.08.2013 - Die Eltern der kleinen Amanda warten darauf, dass sie mit dem Sprechen beginnt. Doch dann verlernt der Säugling plötzlich das Sitzen. Eine jahrelange Suche nach der Ursache beginnt - schließlich wird ein realer "Dr. House" fündig. SPIEGEL TV hat ihn besucht. Mehr dazu heute im SPIEGEL TV MAGAZIN (22.05 Uhr, RTL).

Zum Artikel

SPIEGEL TV
Empfehlungen zum Video
  • Landärzte: Vom Aussterben bedroht
  • Demenz-Erkrankungen: Deutsche Alzheimer-Patienten in Thailand
  • Hoffen auf ein Wunder: Der brasilianische Geistheiler João de Deus
  • 50 Jahre Kennedy-Attentat (6): Geheimnisse einer amerikanischen Dynastie
  • 50 Jahre Kennedy-Attentat (4): Geheimnisse einer amerikanischen Dynastie
  • Vernachlässigte Kinder: Unterwegs mit dem Jugendamt Braunschweig
  • Promillekrieg in Irland: Recht auf Rausch am Lenkrad
  • Exklusiv - Die geheimen Videos der mutmaßlichen S&K-Betrüger: Geld, Gier, Größenwahn
  • Vom Gangster zum Rapper: SPIEGEL-TV über "Haftbefehl"
  • Gekaufte Freunde: Facebook-Likes und Twitter-Follower gegen Bares
  • Verschwörungstheorie "Chemtrails": Öko-Skeptiker wittern Geheimaktion am Himmel
  • Animation: Was ein iPhone wirklich kostet