Ärger verraucht
Kadlec sorgt für mehr Vielfalt bei der Eintracht

20.08.2013 - Der Ärger nach dem 0:1 gegen Bayern ist verraucht. Eintracht Frankfurt sieht sich als moralischer Sieger. Trainer Armin Veh hat vor den Europa-League-Playoffs viel Gutes gesehen Und er hat nach monatelangen Verhandlungen mit Sparta Prag in Vaclav Kadlec endlich die nötige Verstärkung für den Angriff bekommen.

Empfehlungen zum Video
  • Bundesliga-Saisonprognose: "Frankfurt wird die Überraschung der Saison"
  • Lob von Kovac zum Pokalfinale: "Das ist nobelpreiswürdig"
  • Eintracht-Enttäuschung: Kein Happy End für Frankfurt
  • Pokalfight mit Elfmeter-Drama: Frankfurt fährt nach Berlin
  • Charly Körbel wissenschaftlich: "Die wollten unbedingt mein Gehirn"
  • Kurs auf Europa: Wie Kovac die Eintracht stark macht
  • Eintracht-Feier nach Pokalerfolg: Zum Dank eine Dusche
  • Schwimmen verboten: Blaualgen-Alarm an der polnischen Ostseeküste
  • Stärkster Sturm seit 25 Jahren: Taifun "Jebi" trifft auf Japan
  • Nach Knicks vor Putin: Rücktrittsforderungen an Österreichs Außenministerin
  • Prozessauftakt nach BVB-Anschlag: Versuchter Mord in 28 Fällen
  • Herrlichs kuriose Schwalbe: "Das sah sicher blöd aus"