Spreewald in Gefahr
Braune Brühe im Biotop

08.04.2013 - Die Spätfolgen des DDR-Braunkohletagebaus bedrohen den Spreewald, ein Öko-Idyll rund eineinhalb Autostunden von Berlin entfernt. Flüsse sind krank, nun ist die Erste Hilfe angelaufen.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Strohhalme als Umweltrisiko: Bloß weg damit
  • Sensationsfund in Schottland: 170 Millionen Jahre alte Saurierspuren entdeckt
  • Überschallflugzeug "X-Plane": Nasa bestellt Concorde-Nachfolger
  • US-Elite-Uni: Der beliebteste Kurs aller Zeiten
  • Seltene Drohnenbilder: Der zugefrorene Ozean
  • Vulkan Kilauea: Mini-Tornados über Lavafeld
  • Unterwasser-Grabstätte: 7.000 Jahre alter Friedhof entdeckt
  • Ägyptische Mumie: Ältester Krebsfall der Welt entdeckt
  • Hightech: Drohne enteist Windräder
  • Sensationsfund: Neues Organ im menschlichen Körper entdeckt?
  • Fliegermesse ILA in Berlin: Alles in die Luft
  • Erfinderpreis-Nominierung: Echtzeit-Videos mit der Kernspintomographie