Eishockey-WM
Finnland siegt, USA verliert

19.05.2017 - Finnland warf überraschend die USA im Viertelfinale raus. Die Skandinavier haben damit das Halbfinale der Eishockey-WM erreicht.

Mehr zu:
Empfehlungen zum Video
  • Roboter als Lehrer: Pilotprojekt in Finnland
  • Flüchtlingstreck aus Mittelamerika: Trumps Kampf gegen die "Karawane"
  • Syrienkrieg: Erdogan droht USA mit "osmanischer Ohrfeige"
  • Im Sturm: Frachtschiff verliert 83 Container
  • Großbritannien: May verliert Brexit-Abstimmung im Oberhaus
  • Orbán, Giftgas, Streiks: KurzNews des Tages
  • Nach Ankündigung von Donald Trump: USA bombardieren Chemiewaffen-Ziele in Syrien
  • Mitten im Eis: Lotse entert fahrendes Containerschiff
  • Schüler in den USA: Tausende demonstrieren gegen Waffengewalt
  • Nach mutmaßlichem Giftgasangriff: USA bestreiten Angriff auf Militärflugplatz
  • Eishockey-WM: Kanada steht im Finale
  • Eishockey-WM: Russland holt zum achten Mal Bronze