Mysteriöser Untergang der "El Faro"
Videoaufnahmen von Wrack veröffentlicht

04.01.2016 - Videoaufnahmen aus mehr als 4500 Metern Tiefe zeigen den gesunkenen Frachter "El Faro", bei dessen Untergang alle 33 Menschen an Bord starben. Ermittler erwägen nun eine neue Mission, um ein entscheidendes Wrackteil zu finden.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Kriegsschiff "Musashi": Videoaufnahmen zeigen Wrack im Pazifik
  • Raubüberfall in Berlin-Kreuzberg: Polizei veröffentlicht Videoaufnahmen
  • US-Navy veröffentlicht Video: Russischer Kampfjet bedrängt US-Aufklärer
  • Tödliche Schüsse in Charlotte: Polizei veröffentlicht Videoaufnahmen
  • 70 Jahre nach Untergang: Wrack von legendärem US-Kriegsschiff entdeckt
  • Schiffsunglück in China: Klopfzeichen aus dem Wrack
  • Christoph Columbus' Schiff: Taucher finden offenbar Wrack der "Santa Maria"
  • Schweden: Taucher entdecken sowjetisches U-Boot-Wrack
  • Abtransport der "Costa Concordia": Das Wrack bewegt sich
  • Abgesackte A 20: Ein Loch in der Autobahn
  • Mutmaßlicher Serientäter: Todesstrafe für Mord an Siebenjähriger
  • Atemberaubende Aufnahmen: Taucher wehrt Tigerhai ab