Militärschlag in Syrien
"Politik mit problematischen Akteuren"

13.04.2018 - Wie könnte sich Frankreich an einem Militärschlag gegen Assad beteiligen? Was Präsident Macron antreibt und warum es bislang doch nur Drohungen gab, erklärt der Syrien-Experte André Bank.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • US-Militärschlag gegen Syrien: "Nur noch ein Akt der Bestrafung"
  • US-Einwanderungspolitik: "Haben Sie gar kein Mitgefühl?"
  • Verschwörungstheoretiker: "Mad Mike" schießt sich selbst 570 Meter in die Luft
  • Besuch bei einem Verschwörungstheoretiker: "Mad Mike" und seine Rakete
  • Bierbrauerin in Palästina: "Es geht um mehr als nur Bier"
  • Russland in Zahlen: Die wichtigsten Fakten zur Wahl
  • Nach Johnson-Rücktritt: Jeremy Hunt wird neuer britischer Außenminister
  • Kita-Chaos in Berlin: "Und was mach ich jetzt?"
  • Trumps Mexiko-Politik: "Es geht ihm darum, an der Macht zu bleiben"
  • Rohingya-Frauen: Gejagt, gefoltert, vergewaltigt
  • #ausgehetzt-Proteste in München: Eine Volksdemonstration gegen die Politik der CSU
  • Türkei: "Ausnahmezustand wird zur Normalität"