Abschied von der Kohle
"Das ist schon hart"

10.06.2018 - Mit der Kohleförderung endet eine Ära im Ruhrgebiet. Holger Kenda hat 32 Jahre lang unter Tage geschuftet, der Ausstieg fällt ihm schwer. Für die Zeche in Bottrop gibt es einen Plan: Ökostrom aus dem Schacht.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • 25 Jahre Brandanschlag in Solingen: "Ich sah, wie die Flammen loderten"
  • Nordpol: Marathon bei Minus 30 Grad
  • Kita-Chaos in Berlin: "Und was mach ich jetzt?"
  • Geflüchtete als Lehrerin: Aus dem Syrienkrieg ins deutsche Klassenzimmer
  • Russland nach der Wahl: Der verstummte Oligarch
  • Nordkorea - China: Goldsucher hinterm Grenzzaun
  • Italiens Unternehmer über die neue Regierung: "Ich habe größte Zuversicht"
  • Bierbrauerin in Palästina: "Es geht um mehr als nur Bier"
  • Ehemalige IS-Hochburg: Die Leichenräumer von Mossul
  • England feiert Kane: "Er ist phänomenal. Überragend."
  • Verhaftung von Audi-Chef Stadler: Staatsanwaltschaft vermutet Verdunklungsgefahr
  • Onlinehändler Alibaba: Wie China das Bargeld abschafft