"Er hatte Mut!"
Chavez freut sich über Schuh-Attacke

16.12.2008 - Der als "Schuhwerfer" bekannt gewordene irakische TV-Reporter al-Saidi wird in der arabischen Welt als Held gefeiert. Auch Venezuelas Präsident Hugo Chavez fand seine Tat "mutig".

Empfehlungen zum Video
  • Treffen der Außenminister in Paris: Maas und Le Drian erklären Solidarität mit Großbritannien
  • Nach Amokfahrt in Münster: Polizei identifiziert Todesopfer
  • Cyberattacke auf Regierung: Behörden vermuten russische Hackergruppe "Snake" als Täter
  • Missbrauchsprozess gegen US-Teamarzt: Vater von Opfern greift Larry Nassar im Gericht an
  • Kalifornien: Taucher filmt Angriff von Weißem Hai
  • Versuchter Mord: Ex-Spion Opfer von Nervengift-Attacke
  • Russland nach der Wahl: Der verstummte Oligarch
  • Russischer Nervengift-Entwickler: "Natürlich bestreitet der Kreml"
  • Mahnwache für Kampfhund: "Er ist unser Chico Guevara"
  • Deutsch-Türken zur Erdogan-Wahl: "Ich werde immer wütender"
  • Videoanalyse zu Erdogan-Sieg: "Er ist ein Mann des halben Volkes"
  • Erdogans kaum begrenzte Macht: Das darf der türkische Präsident