"Er hatte Mut!"
Chavez freut sich über Schuh-Attacke

16.12.2008, 14:17 Uhr - Der als "Schuhwerfer" bekannt gewordene irakische TV-Reporter al-Saidi wird in der arabischen Welt als Held gefeiert. Auch Venezuelas Präsident Hugo Chavez fand seine Tat "mutig".

Empfehlungen zum Video
  • Staatskrise in Venezuela: Für Maduro läuft das Ultimatum ab
  • Venezuela: Präsident Maduro erklärt sich zum Wahlsieger
  • "Unser BÄRliner Herz freut sich": Eisbärbaby in Berliner Tierpark geboren
  • Ein Krieger für Messi: Arturo Vidal beim FC Barcelona vorgestellt
  • Kovac nach erster Saisonniederlage: "Werde jetzt nicht alles schwarzsehen"
  • Gesichter Russlands: Ilja, der Travestiekünstler
  • Erster Arbeitstag: Niko Kovac beim FC Bayern vorgestellt
  • Zverev outet sich als Fan des britischen Akzents: "Ich liebe es"
  • Kurz nach der Geburt: Gorilla-Mama liebkost ihr Baby
  • DFB-Pokal-Halbfinale: "Wir haben Prügel bekommen"
  • Taxifahrer vs. Scheuer: "Dann legen wir die ganze Republik lahm"
  • Maryland, USA: Rechter Anschlag vereitelt