Strandfund macht Briten reich
Würfelhusten vom Wal

01.02.2013 - Ein Strandspaziergang kann nicht nur erholend sein - sondern auch sehr lukrativ! Zumindest im britischen Seebad Morecamb. Dort fand ein Brite einen übelriechenden Klumpen. Es stellte sich heraus: Der Fund war hunderttausend Pfund wert.

Empfehlungen zum Video
  • Meeresforschung: Minkwale mit Kameras ausgestattet
  • Überwachungsvideo aus London: Eisbrocken verfehlt Mann nur knapp
  • Wie Karlsson vom Dach: Abheben mit dem Schwebe-Rucksack
  • Militärschläge in Syrien: Trumps Ansprache im Wortlaut
  • Sturz vom Balkon: Fünfjähriger wird mit Teppich aufgefangen
  • Video vom Kilauea: Vulkanausbruch im Zeitraffertempo
  • Silberschatz auf Rügen: "Ich dachte erst, das wäre Aluschrott"
  • Syrische Flüchtlinge reagieren auf Militärschlag: "Wir waren schockiert"
  • Kehrtwende im Dritten Reich: "Vom Adolf-Hitler-Schüler zum Anti-Nazi"
  • Amateurvideo aus Hawaii: Häuser werden von Lava verschlungen
  • Filmproduzent: Weinstein stellt sich der Polizei
  • Faszinierende Bilder: Kilaueas blauer Schimmer