Erdgasförderung
Hilfe, mein Wasser brennt!

15.11.2010, 01:04 Uhr - Wenn man den Wasserhahn aufdreht, dann erwartet man kühles Nass und nicht heißes Feuer. So ist das überall auf der Welt, nur in Amerika ist es wieder mal anders. Dort schießen immer öfter Stichflammen aus dem Hahn und jagen den Bewohnern damit einen gehörigen Schrecken ein. Verursacht wird das Spektakel durch eine neue Methode bei der Erdgasförderung, das sogenannte Fracking. (14.11.2010)

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Bangkok: Wasser-Drohnen gegen Smog
  • Eigenbau-Airboat: Mit Vollgas durch den Schnee
  • Selfmade-Vulkan: Geoforscher produzieren "Lava-Bomben"
  • Bierbrauerin in Palästina: "Es geht um mehr als nur Bier"
  • Schlangenblut trinken, Skorpione essen: Dschungeltraining für US-Militärs
  • Sturmtief "Zeetje": Wismar unter Wasser
  • Atoll im Pazifik: Flugzeug landet in Lagune
  • Webvideos der Woche: Endlich! Es regnet!
  • Höhle in Thailand: Regen gefährdet Rettung der Fußballmannschaft
  • SPIEGEL TV vor 20 Jahren: Blitzer-Abzocke in Berlin
  • Gründer der "Berserker Pforzheim": Ein Ex-Hooligan packt aus
  • Weiterverwerten statt Wegwerfen: Deutschland im Recycling-Fieber