Erdzwilling Titan
Mögliches Alien-Futter entdeckt

24.11.2009, 15:12 Uhr - Der Titan ist der größte aller Saturnmonde - und der Erde sehr ähnlich. In seinen gewaltigen Methan-Seen wollen Wissenschaftler nun mögliche Nahrung für außerirdische Mikroorganismen ausgemacht haben. Sehen Sie im Video, was sie gefunden haben.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Heck von US-Kriegsschiff gefunden: "Wir haben 71 verlorene Seelen entdeckt"
  • Vor der US-Atlantikküste: Riesiges Korallenriff entdeckt
  • Sensationsfund: Neues Organ im menschlichen Körper entdeckt?
  • Vor 550 Jahren geopfert: Massengrab mit Kindern und Lamas
  • Mars-Animation: Gibt es in dieser Schlucht Spuren von Leben?
  • Rangnick über mögliches Ausscheiden: "Bitter ist das ganz sicher nicht"
  • Höhle in Thailand: Taucher stirbt bei Rettungseinsatz
  • Belgien: Tote und Verletzte bei Schüssen
  • Privater Raumfahrttourismus: "SpaceShipTwo" für eine Minute im All
  • Seidlers Selbstversuch: Abwracken für Anfänger
  • Versenkter US-Panzerkreuzer: Das letzte Geheimnis der "USS San Diego"
  • Mini-Oktopus: Meine Muschel - mein Haus!