Bundespolizei im Kampf gegen Schleuser
Ermittlungsverfahren "Rent"

26.11.2017, 00:00 Uhr - Die Beweissicherungs- und Festnahmeeinheit der Bundespolizei kommt immer dann zum Einsatz, wenn zum Beispiel verdächtige Schleuser festgenommen werden sollen. Eine Chronik der Ermittlungen im Verfahren "Rent".

Empfehlungen zum Video
  • Endstation Rosenheim: Bundespolizei gegen Schleuserbanden
  • Jagd auf Autodiebe, Schmuggler und Schleuser: Einsatz an der Außengrenze
  • Wie Schlepper das Flüchtlingsleid ausnutzen: Menschenschmuggel in Libyen
  • Der Kampf gegen Schleuserbanden: Ware Mensch
  • Mutmaßlicher Schleuser vor Gericht: Asyl mit der Christen-Masche
  • Schweiß und Tränen: Ausbildung bei der Bundespolizei
  • Ausgebeutete Schwarzarbeiter: Groß-Razzia auf deutschen Baustellen
  • Buchpreisgewinnerin 2018: Inger-Maria Mahlke
  • Missbrauchskonferenz im Vatikan: "Dieser Gipfel kommt viel zu spät"
  • Vor Gipfeltreffen mit Trump: Nordkorea warnt vor Hungersnot
  • Filmstarts: Hunger nach Macht
  • Umzug wegen Brexit: Eine Deutsche sagt: "Bye-bye Britain"