Eröffnung der Winterspiele
Bunt und voller Pathos

09.02.2018 - Die 23. Olympischen Winterspiele in Pyeongchang sind eröffnet, das Olympische Feuer brennt. Die zweistündige Zeremonie sollte Korea als Land zwischen Tradition und Moderne zeigen. Aber echte Olympiastimmung kam noch nicht auf.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Rodeln in Pyeongchang: Besser als der Hackl-Schorsch?
  • Besuch beim US-Präsidenten: "Merkel hat einfach keinen Draht zu Trump"
  • Neuanfang unterm Bayer-Kreuz: Völler spricht von Demut
  • Rede zur Lage der Nation: Trump ruft Amerikaner zur Einigkeit auf
  • Videoanalyse zum Machtwechsel in Paris: "Am Montag ist Schluss mit lustig"
  • Löws Casting-Start: Ein Sommer voller Experimente
  • Atlético wieder im Halbfinale: "Voller Emotionen und voller Stolz"
  • Schmidts Aus bei Bayer: Die Chemie stimmte nicht mehr
  • Trump in Großbritannien: Die Queen und der Fauxpas-König
  • Südkorea abseits von Olympia: Was es mit dem "Penis-Park" auf sich hat
  • Feier bei Mercedes: Hamilton gibt sich dankbar und angriffslustig
  • Schach-WM in London: "Caruana scheint besser vorbereitet zu sein"