Erstflug mit Brennstoffzelle
Das Flüster-Flugzeug

07.07.2009 - Abheben mit Wasserstoff: Angetrieben allein von der Energie einer Brennstoffzelle ist ein Flugzeug zum Jungfernflug in Hamburg gestartet. Forscher wollen damit demonstrieren, dass sich die Technik auch für den Einsatz in der Luftfahrt eignet.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Überwachungsvideo aus London: Eisbrocken verfehlt Mann nur knapp
  • Nepal: Flugzeug in Kathmandu abgestürzt
  • Israel: Deutsche Maschine rammt El-Al-Flugzeug
  • Schwanger auf Sylt: Zur Geburt musst du aufs Festland
  • Zukunftsprojekt: Das Flug-Zug-Konzept
  • Wenn der Motor streikt: Pilot filmt Beinahe-Bruchlandung
  • Schneller als ein Flugzeug: 1.000-km/h-Zug made in China
  • Akkubrand im Flugzeug: Ladegerät geht in Flammen auf
  • Russland nach der Wahl: Der verstummte Oligarch
  • Völlig losgelöst: House-Party in der Schwerelosigkeit
  • Fliegermesse ILA in Berlin: Alles in die Luft
  • Erfinderpreis-Nominierung: Echtzeit-Videos mit der Kernspintomographie