Erstwähler beurteilen Wahlwerbespots
"Was soll mir das sagen?"

20.09.2017 - Wahlwerbespots sollen Parteien ein einmaliges Image verleihen, Inhalte klar vermitteln und im Gedächtnis bleiben. Was sagen Erstwähler zur medialen Inszenierung der relevantesten Parteien? Wir haben sie acht Spots beurteilen lassen.

Zum Artikel

SPIEGEL ONLINE
Empfehlungen zum Video
  • Kampf um Platz 3: Unterwegs mit FDP-Chef Christian Lindner
  • Fiese Fragen an Bundestagskandidaten: Weidel oder Wagenknecht, Herr Scheuer?
  • Bundestagswahl: Warum so unentschlossen?
  • Erstwähler-Blog: Daniel, Bundeswehrstudent
  • Politik bizarr: Wie Kleinstparteien um Stimmen werben
  • Busreise zur "Kanzlerin der Schmerzen": Wutbürger und ihr Krawalltourismus bei Merkels Wahlkampfauftritten
  • Die Kanzlerin zur Koalitionsfrage: "Ich hatte einen ersten Kontakt!"
  • Bundestagswahl 2013: Merkel siegt auf ganzer Linie
  • Von wegen langweilig: Das Beste aus dem Bundestagswahlkampf
  • Szenen der Vor-Wahlnacht: Feiern oder malochen?
  • Endlich Wahlkampf? Schwarzes Loch und rote Gespenster
  • Wahlkampfauftakt: Piraten greifen an