Knigge-Kurs
Die feinen Unterschiede

30.04.2012 - Während der Nachwuchs sein Leben am liebsten in Chatrooms verbringt, wünschen sich manche Eltern doch tatsächlich die gute alte Kinderstube zurück. Sie wollen keine Kids, die komasaufend an Ecken rumhängen, sondern Kinder, die ein gepflegtes Glas Prosecco vorziehen und in der Lage sind, sich kleckerfrei durch ein Drei-Gänge-Menü zu arbeiten. Da man so etwas jedoch nicht in der Schule lernt, setzt die Oberschicht auf Knigge-Kurse. (29.04.2012)

SPIEGEL TV Magazin
Empfehlungen zum Video
  • Rumänien: Das zweite Leben der Kinder von Cighid
  • Jugendamtsversagen: Missbrauch von Kindern in Pflegefamilien
  • Mitleidsmasche: Reingelegt mit dem Rosentrick
  • Abschiebeskandal: Behörde zerreißt Familie
  • Heimlich gefilmt: Matthäus-Deal mit den WM-Karten
  • Mieter machen mobil: Demo gegen Leerstand
  • Vernachlässigte Kinder: Unterwegs mit dem Jugendamt Braunschweig
  • Promillekrieg in Irland: Recht auf Rausch am Lenkrad
  • Exklusiv - Die geheimen Videos der mutmaßlichen S&K-Betrüger: Geld, Gier, Größenwahn
  • Vom Gangster zum Rapper: SPIEGEL-TV über "Haftbefehl"
  • Gekaufte Freunde: Facebook-Likes und Twitter-Follower gegen Bares
  • Verschwörungstheorie "Chemtrails": Öko-Skeptiker wittern Geheimaktion am Himmel