Eskalation in Afghanistan
Proteste gegen Koran-Verbrennung weiten sich aus

22.02.2012 - Brennende Barrikaden, Schüsse in Kabul - in Afghanistan weiten sich die heftigen Demonstrationen gegen die Verbrennung von Koran-Ausgaben aus. ISAF-Kommandeur John Allen kündigte in einer Ansprache an das afghanische Volk eine umfassende Untersuchung an.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video