Italien in der Krise (3)
Das Erbe der Mafia

10.01.2013 - In ihrer Heimat Sizilien erlebt Etta Scollo, wie sich die Menschen gegen die Krise stemmen. Mafia-Jäger Leoluca Orlando fährt als Bürgermeister von Palermo einen harten Sparkurs. Einer ihrer Cousins wirft der Besucherin aus Deutschland eine gewisse Arroganz vor.

Empfehlungen zum Video
  • Umstrittene Filmemacherin: Berliner Stiftung erhält Riefenstahl-Nachlass
  • Schwanger auf Sylt: Zur Geburt musst du aufs Festland
  • James Comeys Enthüllungsbuch: Ex-FBI-Chef vergleicht Trump mit Mafia-Boss
  • Russland nach der Wahl: Der verstummte Oligarch
  • Prozess gegen Textildiscounter: Trägt KiK die Verantwortung für 260 Tote?
  • Box-WM Joshua vs. Parker: Das Erbe der Klitschkos
  • Russland vor der Wahl: Geduldet, aber nicht akzeptiert
  • Militärschläge in Syrien: Trumps Ansprache im Wortlaut
  • Pendeln in München: "Es platzt aus allen Nähten"
  • Mitten im Wald: Unbekanntes Stück der Berliner Mauer entdeckt
  • Deutsche Bank: Tausende Stellen werden gestrichen
  • Wirtschaftsmacht China: Die Angst vor dem roten Drachen