EU-Türkei-Gipfel
"Keinerlei konkrete Kompromisse erreicht"

27.03.2018 - Europa und Erdogan sprechen miteinander - doch beim Gipfeltreffen wurde vor allem eines deutlich: wie weit beide Seiten auseinanderliegen. Österreich lehnt einen EU-Beitritt der Türkei klar ab.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Strafzölle gegen die Türkei: Erdogan droht USA mit Ende der Partnerschaft
  • Neue Vorwürfe von Erdogan: "Das ist sehr schade!"
  • Dreiergipfel zu Syrien: Teile und herrsche
  • Wirtschaftskrise in der Türkei: "Der Hauptverantwortliche ist Erdogan"
  • Puigdemont ist frei: Katalanischer Ex-Präsident
  • Türkei-Korrespondent: Deniz Yücel ist frei
  • Syrienkrieg: Erdogan droht USA mit "osmanischer Ohrfeige"
  • Reaktionen auf Sanktionen: Erdogan will US-Elektronik boykottieren
  • Staatschef am Drücker: Scharfschütze Putin
  • Merkels Tonprobleme bei Gipfel-PK: "Was ist denn technisch hier los?"
  • Gipfeltreffen in Pjöngjang: Nordkorea will Raketenanlagen schliessen
  • Trumps Richter-Kandidat Kavanaugh: US-Präsident zweifelt an Aussage der Anklägerin