kicker.tv
Holprige Vorbereitung - Spaniens Standortbestimmung gegen Italien

10.06.2012 - Die EM-Vorbereitung des Titelverteidigers verlief alles andere als vielversprechend. Spanien kam nicht richtig in Schwung. Zudem fielen mit Villa und Puyol zwei Schlüsselspieler für das Turnier aus. Trotzdem geht der Weltmeister als Favorit in das Turnier. Viel hängt vom Auftaktspiel gegen Italien ab.

Empfehlungen zum Video
  • Parlamentswahlen in Italien: Italien steht schwierige Regierungsbildung bevor
  • Italien vor der Wahl: Wer wird das Land regieren?
  • Flüchtlings-Hotspot Mailand: "Das gesamte System ist überfordert"
  • Spanien: Rajoy verliert Misstrauensvotum
  • Puigdemont-Festnahme: Entscheidung über Auslieferung nach Ostern
  • EU-Kommissionschef Juncker: "Italien braucht weniger Korruption"
  • Videoumfrage aus Italien: "Diese Parteien sind nicht in der Lage, ein Land zu führen"
  • Italien: Cottarelli soll Regierungschef werden
  • Regierungsbildung in Italien: Designierter Ministerpräsident Conte gibt auf
  • Prozessauftakt nach BVB-Anschlag: Versuchter Mord in 28 Fällen
  • Herrlichs kuriose Schwalbe: "Das sah sicher blöd aus"
  • Neymars WM-Traum: "Ich werde besser vorbereitet sein"