Minister im Würgegriff
Euro-Gruppen-Chef Juncker geht Spanier an die Gurgel

13.03.2012 - Ungewöhnlich rabiate Szenen aus Brüssel: Am Rande eines Ministertreffens geht Euro-Gruppen-Chef Jean-Claude Juncker dem spanischen Wirtschaftsminister an die Gurgel. Hintergrund der kumpelhaften Geste dürfte die Forderung nach neuen Sparmaßnahmen seitens der spanischen Regierung sein.

Zum Artikel

SPIEGEL ONLINE
Empfehlungen zum Video
  • EU-Gipfel: Dramatische Stunden in Brüssel
  • EU-Gipfel: Alles klar, Frau Kommissar
  • Michael Jackson: Immer neue Enthüllungen
  • Juncker über Trumps Wahl-Sieg: "Wir müssen mit den Amerikanern zusammenarbeiten"
  • Sonneborn zum Brexit: Live aus Brüssel
  • Juncker zum Umgang mit Flüchtlingen: "Die Europäische Union ist in keinem guten Zustand"
  • Brüssel nach Brexit: Wut auf David Cameron
  • Brüssel: Wiedereröffnung der Metro-Station Maelbeek
  • Bombenverdacht in Brüssel: Mann in Einkaufszentrum verhaftet
  • Promis pro Europa: Video-Kampagne gegen den Krisen-Kater
  • Früherer Chefvolkswirt Stark: "EZB löst nicht die Probleme"
  • Griechenland-Rettung: Milliardenpaket beschlossen - Kanzlermehrheit verfehlt