Kölsches Comeback
Mit 10 000 Fans in London

14.09.2017 - Nach 25 Jahren ist der 1. FC Köln zurück auf der europäischen Bühne. Zum Auftakt der Europa League trifft das Team von Peter Stöger auf den FC Arsenal. 10.000 Fans sind zur Unterstützung mit nach London gereist, nur knapp 3.000 haben Tickets erhalten.

Zum Artikel

kicker.tv
Empfehlungen zum Video
  • Historischer Fehlstart: Köln und der freie Fall
  • Köln unterliegt Arsenal: Fans sorgen für Spielverzögerung
  • Mit Kölsch in die Königsklasse: Karnevalstraining beim Effzeh
  • Training mit Pappnase: 1. FC Köln startet in den Karneval
  • Minimalisten vom Rhein: Köln genießt die Bundesliga-Luft
  • Dank Derby-Held Stindl: Gladbach auf Europa-Kurs
  • Erste Krise für Stöger: Kölns Trainer kommentiert Protest-Verzicht
  • Euphorie unterm Dom: Kölns neues Zeitalter
  • Saisonstart mit Derbysieg: Gladbach gewinnt dank Elvedi
  • Der Prinz sagt "Tschö": Lukas Podolski feiert Abschied
  • Wer hat in Köln trotz allem keinen Stress? Anthony Modeste
  • Rechenspiele beim Effzeh: Köln und das Endspiel um Europa