Königsgraues Schalke
Fans verhöhnen eigene Mannschaft

26.02.2016 - Sportlich gescheitert, von den Fans verlacht: Der FC Schalke erlebte in der Europa League beim 0:3 gegen Donezk einen Abend zum Vergessen. Der Klub droht alle Saisonziele zu verfehlen.

Zum Artikel

kicker.tv
Empfehlungen zum Video
  • Das neue Selbstvertrauen: Schalkes sechster Sieg in Folge
  • Schalke auf Kurs: Ohne Mühe gegen Nikosia
  • "Vollidioten vom Allerfeinsten": Heldt rechnet mit Kritikern ab
  • Aogo im Interview beklaut: Schalker Reise beginnt mit Aufreger
  • Heldts Abgang auf Schalke: Zeitpunkt weiter offen
  • Wirbel auf Schalke: Heidel angeblich Nachfolger von Heldt
  • "Ich ticke aus": Heldt genervt von Draxler-Gerüchten
  • Horst Heldt bleibt Schalker: Aber nur noch bis zum Sommer
  • "Es ist nicht Hintertupfingen": Draxlers Gedankenspiele mit Juventus
  • Raúls Torpremiere: Schalke in der K.o.-Runde
  • "Träume sind Betrug": Stevens trotzt dem Abwärtstrend
  • Schalke schimpft: "Diese Pappnasen, da kriege ich das Kotzen"