Schalke scheitert an Ajax
"Wir haben alles rausgehauen"

21.04.2017 - Nach hochdramatischen 120 Minuten im Rückspiel gegen Ajax Amsterdam ist Schalke 04 aus der Europa League ausgeschieden. Dabei haben die Knappen in der Verlängerung sogar das 3:0 erzielt und standen damit nach dem 0:2 aus dem Hinspiel zwischenzeitlich im Halbfinale.

Zum Artikel

kicker.tv
Empfehlungen zum Video
  • Schalke chancenlos: "Wir waren komplett unterlegen"
  • Eurofighter gesucht: Schalke und der Funke Hoffnung
  • Riesengroße Erleichterung: Schalke im Viertelfinale
  • 1:1 auf Schalke in der Europa League: Vorteil Gladbach
  • Mit angezogener Handbremse: Schalke locker im Achtelfinale
  • Balsam für die Seele: Schalke siegt gegen den Bundesliga-Frust
  • Vor seinem ersten großen Finale: Die Geschichte des Amin Younes
  • "Ein Witz": Gladbach bitter enttäuscht
  • Showdown im Borussia-Park: Letzter Teil der Gladbach-Schalke-Trilogie
  • Schalker Übermut verboten: "Wir haben noch nichts erreicht"
  • Schub für die Bundesliga: Schalke vorzeitig Gruppensieger
  • Schalker Krise: Eine Mentalitätsfrage