Europol deckt auf
Gigantischer Wettbetrug im Fußball

04.02.2013 - Die europäische Polizeibehörde Europol hat nach eigenen Angaben den größten Wettskandal der Fußballgeschichte aufgedeckt: Über 380 Spiele sollen manipuliert worden sein, unter ihnen auch WM- und EM-Qualifikationspartien. Die zentrale Steuerung schreiben die Fahnder einem Kartell in Asien zu.

Zum Artikel

kicker.tv
Empfehlungen zum Video
  • Verschwundene Boeing: Militär ortete Flug MH370 angeblich über der Straße von Malakka
  • Die Seleção entzaubert den Weltmeister: Brasilien gewinnt den Confed-Cup
  • Traumfinale perfekt: Brasilien trifft beim Confed-Cup auf Spanien
  • Alles auf Anfang: In Bremen beginnt die Ära nach Schaaf
  • Seleção feiert Finaleinzug: Erneute Krawalle überschatten brasilianische Freude
  • Abenteuer Europa: Freiburg auf der großen Fußball-Bühne
  • Der Traum vom Finale: Brasilien fehlt noch ein Sieg
  • Guardiola privat: Familienmensch mit vielen Facetten
  • Wo alles begann: Auf den Spuren von Pep Guardiola
  • Spanien hat ihn wieder: Bernd Schuster übernimmt den FC Málaga
  • Tiki Taka lebt: Spanien zeigt es allen Kritikern
  • Neuer Sturmkollege: Stefan Kießling über den Wechsel von Schürrle