Faktencheck über virales Video
Die Assad-Versteherin und ihre Wahrheit über Syrien

17.12.2016 - Die kanadische Aktivistin Eva Bartlett hat im Rahmen einer Syrien-Pressekonferenz bei der Uno den Westen heftig kritisiert. Das Video verbreitet sich rasant im Netz. Fake News oder berechtigte Vorwürfe? SPIEGEL-ONLINE-Politikredakteur Christoph Sydow macht den Faktencheck.

Empfehlungen zum Video
  • Grüße an die AfD-Delegation in Syrien: "Kommt hierher und haltet es 24 Stunden aus"
  • Diktator zeigt sich in Ost-Ghuta: Im Auto mit Assad
  • Mutmaßliches AKW in Syrien: Israel bekennt sich zu Angriff
  • Uno-Resolution: Sicherheitsrat beschließt Waffenruhe in Syrien
  • Ost-Ghuta in Syrien: Mehr als 250 Tote in 48 Stunden
  • AfD-Reisegruppe: "Syrien ist sicheres Herkunftstland"
  • Militäroffensive in Syrien: Türkische Armee besetzt Afrin ein
  • Krieg in Syrien: Drohnenaufnahmen zeigen zerstörtes Ost-Ghuta
  • Einsatz gegen Kurden: Türkischer Hubschrauber in Syrien abgeschossen
  • Die Macrons im Weißen Haus: Zur Begrüßung eine Eiche
  • Macron - Trump: So liefen die bisherigen Treffen
  • 20 Jahre Haft für Salah Abdeslam: Islamist verurteilt