Faktencheck über virales Video
Die Assad-Versteherin und ihre Wahrheit über Syrien

17.12.2016 - Die kanadische Aktivistin Eva Bartlett hat im Rahmen einer Syrien-Pressekonferenz bei der Uno den Westen heftig kritisiert. Das Video verbreitet sich rasant im Netz. Fake News oder berechtigte Vorwürfe? SPIEGEL-ONLINE-Politikredakteur Christoph Sydow macht den Faktencheck.

SPIEGEL ONLINE
Empfehlungen zum Video
  • Amtlich: Schumi kehrt ins Formel-1-Cockpit zurück
  • Syrien: Jugendcamp für Nachwuchs-Dschihadisten
  • Syrien: Schwerer Schlag gegen Rebellen
  • Ost-Aleppo: 35.000 Menschen verlassen zerstörte Stadt
  • Kampf um Aleppo: Brandbomben ebnen Assads Armee den Weg
  • Schweden: Großfahndung nach Einbruchs-Coup
  • Bürgerkrieg in Syrien: Kämpfe gehen unvermindert weiter
  • Indonesien: Fähre sinkt vor Sumatra
  • kicker.tv: Aus im Titelkampf - Bayer schlägt sich selbst
  • kicker.tv: Guerrero – Ermittlungen wegen Körperverletzung
  • Syrien: Freie Syrische Armee greift IS-Hochburg an
  • Evakuierung in Syrien: Busse angegriffen und in Brand gesetzt