Ex-Beatle posthum geehrt
Stern für George Harrison

15.04.2009 - Ex-Beatle George Harrison ist postum mit einem Stern auf dem weltberühmten "Walk of Fame" in Hollywood geehrt worden. Hunderte Fans und Freunde des 2001 an Krebs gestorbenen Musikers feierten die Enthüllung des Sterns in Los Angeles.

Empfehlungen zum Video
  • Audiodatei vom John Wayne Airport: Funkverkehr mit Harrison Ford
  • Prominenter Hobbypilot auf Abwegen: Harrison Ford landet auf falscher Rollbahn
  • "Morning Glory": Harrison Ford im Interview
  • Galapagos-Riesenschildkröte: "Einsamer George" ist tot
  • Drogen statt Hits: George Michael erneut vor Gericht
  • Filmtrailer: "It Comes At Night"
  • Filmstarts im Video: Replikantenjagd mit Gosling und Ford
  • "Star Wars"-Stars im Interview: "Sie halten meine Familie gefangen"
  • Drohne birgt Drohne: Unerreichbar auf dem Dach? Gibt's nicht!
  • Trump-Bashing bei den Grammys: Clinton liest aus "Fire and Fury"
  • Umstrittener Wahlkampfauftakt: Straches unheimlicher Trommel-Auftritt
  • Hamburger Elbphilharmonie: 200? 300? 500 Millionen?