Exklusiv
Der letzte Pokerräuber stellt sich

26.03.2010 - Als sich der letzte noch flüchtige Pokerräuber Jihad Khaled C. in Beirut ins Flugzeug begibt, ist auch SPIEGEL TV an Bord. Der 21-Jährige fliegt zurück nach Berlin, wo alles begann. Wo der Raub stattfand, wo seine mutmaßlichen Mittäter wohnen. (21.03.2010)

Empfehlungen zum Video
  • Prozess gegen Textildiscounter: Trägt KiK die Verantwortung für 260 Tote?
  • Russland nach der Wahl: Der verstummte Oligarch
  • Mitten im Wald: Unbekanntes Stück der Berliner Mauer entdeckt
  • Andrea Nahles: Die polarisierende Spitzenfrau
  • Schwanger auf Sylt: Zur Geburt musst du aufs Festland
  • Militärschläge in Syrien: Trumps Ansprache im Wortlaut
  • Gewalt in Cottbus: Porträt einer verunsicherten Stadt
  • Frauenbild in Russland: "Kochen, putzen, hübsch aussehen"
  • Strohhalme als Umweltrisiko: Bloß weg damit
  • Neandertaler: Höhlenkunst stellt alte Erkenntnisse infrage
  • Vor 20 Jahren: Wahlerfolg der DVU
  • Nah dran, investigativ und authentisch: 30 Jahre SPIEGEL TV