Exklusiv
Der letzte Pokerräuber stellt sich

26.03.2010 - Als sich der letzte noch flüchtige Pokerräuber Jihad Khaled C. in Beirut ins Flugzeug begibt, ist auch SPIEGEL TV an Bord. Der 21-Jährige fliegt zurück nach Berlin, wo alles begann. Wo der Raub stattfand, wo seine mutmaßlichen Mittäter wohnen. (21.03.2010)

SPIEGEL TV
Empfehlungen zum Video
  • Überfall auf Pokerturnier: Securitymitarbeiter schildert Tat
  • Vom Vater entführt: Eine Mutter kämpft um ihr Kind
  • Der Fall Senah: Zwischen Mutter und Vater
  • Skimming (Teil 1): Der virtuelle Bankraub
  • Skimming (2): Den Tätern auf der Spur
  • Ordnungshüter hinter Gittern: Der russische Polizeiknast
  • Hochsicherheitszone Oktoberfest: Feiern gegen den Terror
  • Anwohner gegen Junkies: Drogenstreit in Berlin
  • Spektakulärer Überfall: Mit Hubschrauber ins Geld-Depot
  • Raubüberfall in Berlin-Kreuzberg: Polizei veröffentlicht Videoaufnahmen
  • Tod eines Studenten: Von 12 Polizeikugeln getroffen
  • Mieter machen mobil: Demo gegen Leerstand