Goldene Division gegen "Islamischer Staat"
Schlacht um Mossul

16.05.2017 - Die "goldene Division“, eine Eliteeinheit der irakischen Armee, liefert sich mit dem "Islamischen Staat" seit Monaten einen erbitterten Häuserkampf um die ehemalige Millionenstadt Mossul. Für die fast 500.000 Menschen, die immer noch in Mossul eingeschlossen sind, zählt jeder Tag. Für die historischen Kulturstätten, die der IS zerstörte, kommt jede Hilfe zu spät. Der Journalist Gabriel Chaim hat die irakische Invasion begleitet. (14.05.2017)

Empfehlungen zum Video