Rein gings mit der Ramme
Exklusiver Einblick in Ermittlungen der Bundespolizei gegen eine Schleusertruppe

28.11.2017 - Die Beweissicherungs- und Festnahmeeinheit der Bundespolizei kommt immer dann zum Einsatz, wenn zum Beispiel verdächtige Schleuser festgenommen werden sollen. Normalerweise lassen sich die Ermittler nur sehr ungern über die Schulter blicken, doch für SPIEGEL TV haben sie exklusiv eine Ausnahme gemacht. (26.11.2017)

Empfehlungen zum Video
  • Großeinsatz der Bundespolizei: 1500 Beamte, 62 Bordelle, 100 Festnahmen
  • Wahlkampf 2007: Sarkozy offiziell illegaler Wahlkampffinanzierung verdächtigt
  • Kontrollen der Bundespolizei: Gefährliche Flucht unter dem Güterzug
  • Trotz Prozessen gegen Trump-Vertraute: "We love you, Mister President"
  • Bodycam-Video: US-Polizist nach tödlichen Schüssen entlassen
  • Russland-Ermittlungen: Trump scheut Aussage unter Eid
  • Wikileaks-Gründer Assange: Schweden stellt Ermittlungen ein
  • Geschasster FBI-Chef: Comey wollte Russland-Ermittlungen offenbar ausweiten
  • De Maizière über Suizid von Albakr: "Ermittlungen sind dadurch erschwert worden"
  • Rumänien: Zehntausende demonstrieren gegen Korruption
  • Die Unbeugsamen: Deutschlands starke Frauen
  • Vor 20 Jahren: Der Ku-Klux-Klan