Spektakuläres Experiment
Die Ratte mit dem Supersinn

18.02.2013 - Neurobiologen haben Ratten zu Supersinnen verholfen: Sie verbanden das Nagergehirn mit Infrarotsensoren - die Tiere konnten den Reiz nun spüren. Die Ergebnisse sollen auch Menschen helfen können, deren Sehzentrum geschädigt ist - hier könnten die Signale aus dem Auge umgelenkt werden.

Mehr zu:

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Militärschläge in Syrien: Trumps Ansprache im Wortlaut
  • Schwanger auf Sylt: Zur Geburt musst du aufs Festland
  • Prozess gegen Textildiscounter: Trägt KiK die Verantwortung für 260 Tote?
  • Pendeln in München: "Es platzt aus allen Nähten"
  • Geflüchtete als Lehrerin: Aus dem Syrienkrieg ins deutsche Klassenzimmer
  • Südkorea abseits von Olympia: Was es mit dem "Penis-Park" auf sich hat
  • Verschwörungstheoretiker: "Mad Mike" schießt sich selbst 570 Meter in die Luft
  • Besuch bei einem Verschwörungstheoretiker: "Mad Mike" und seine Rakete
  • Russland nach der Wahl: Der verstummte Oligarch
  • Rohingya in Bangladesch: Angst vor dem Monsun
  • Seidlers Selbstversuch: Oh Captain, my Captain!
  • Video aus Schweden: "Insekten-Tornados" am Himmel