Vermisstes U-Boot "ARA San Juan"
Marine vermutet Explosion an Bord

24.11.2017 - Auf dem seit Tagen vor der argentinischen Küste vermissten U-Boot könnte es laut Marine eine Explosion gegeben haben. Angehörige der 44 Besatzungsmitglieder reagierten geschockt.

Mehr zu:

Zum Artikel

SPIEGEL ONLINE
Empfehlungen zum Video
  • Mehr als 100 Jahre verschollen: Erstes australisches U-Boot entdeckt
  • Verschollene "San Juan": Marine stellt Suche nach U-Boot-Besatzung ein
  • Verschollenes U-Boot: Wassereintritt verursachte Kurzschluss auf der "San Juan"
  • Verschollenes U-Boot: Wärmequelle auf Meeresgrund entdeckt
  • Argentinien: Suche nach verschollenem U-Boot ausgeweitet
  • Delfine spielen mit U-Boot: Surfen auf der Bugwelle
  • Neue U-Boote für Australien: ThyssenKrupp verpasst Riesen-Rüstungsdeal
  • U-Boot überrascht Taucher: Auf Tauchfühlung
  • Kämpfe gegen IS in Syrien: Russland setzt erstmals U-Boot ein
  • Faszinierender Tauchgang: Im U-Boot-Wrack vor Helgoland
  • Suche nach mysteriösem Wasserfahrzeug: Schwedische Armee stellt Forderungen
  • Schweden: Taucher entdecken sowjetisches U-Boot-Wrack
  • Chinesisches Prestigeobjekt: "Meeresdrache" taucht 7000 Meter tief