Zugunglück in den USA
Autofahrer filmt Explosion

29.05.2013 - Ein Autofahrer hat das Zugunglück im US-Bundesstaat Maryland mit seiner Kamera dokumentiert. Die Behörden geben derzeit erste Entwarnung: es sollen keine giftigen Stoffe aus aus dem Güterzug entwichen sein. Der mit Chemikalien beladene Zug war mit einem Lkw kollidiert, daraufhin entgleist und in Brand geraten.

SPIEGEL ONLINE
Empfehlungen zum Video
  • Nordwesten Spaniens: Mindestens vier Tote bei Zugunglück
  • Zugunglück in Süditalien: Polizei veröffentlicht Video von Unfallstelle
  • Zugunglück bei Bari: Mindestens 20 Tote, Dutzende Verletzte
  • Belgien: Tote und Verletzte bei Zugunglück
  • Unruhen in Baltimore: Party oder Pfefferspray
  • Tödliches Zugunglück in Colorado: Zug rast in Minivan
  • Unruhen in Baltimore: Stadt unter Schock
  • Frontalzusammenstoß bei Bad Aibling: Zehn Tote bei schwerem Zugunglück in Bayern
  • Tod von Schwarzem in Gefängnis: "Er erlitt eine tragische Rückenmarksverletzung"
  • Frontalzusammenstoß bei Bad Aibling: Acht Tote bei schwerem Zugunglück in Bayern
  • Abschied: Trauermarsch für Robert Enke
  • Bundeskabinett: Schäuble wird Finanzminister