Endspurt zu Jahrhundert-Stunt
Nik Wallenda darf Niagarafälle überqueren

27.05.2012 - Mit seinen Aktionen hat Nik Wallenda es bis ins Guinnessbuch der Rekorde gebracht. Eines aber hat der Drahtseilkünstler bislang nicht geschafft: die Überquerung der Niagarafälle. Nun geben die Behörden grünes Licht für den Jahrhundert-Stunt.

SPIEGEL ONLINE
Empfehlungen zum Video
  • Atemberaubende Erstbesteigung: Eiskletterer bezwingt gefrorene Niagarafälle
  • Neuer Extremsport? Fallschirmsprung von einer Drohne aus
  • Helmkameravideo von Extrem-Skifahrer: Bloß nicht verkanten
  • Sprung vom Windrad: Balanceakt aus der Ich-Perspektive
  • Extremsport in 600 Meter Höhe: Surfen über dem Canyon
  • Extremsportler im Rollstuhl: "Das ist, als ob man stirbt"
  • Klippenspringer-Festival: "Du musst verrückt und talentiert sein!"
  • Wingsuit-Meisterschaft: Mit der Helmkamera auf Slalom-Flug
  • Ohne Sicherung auf 280 Meter Höhe: Der Extremsportler und das schwarze Loch
  • "Zwei Gipfel": Erleben Sie die Extremexpedition auf SPIEGEL ONLINE
  • Speed-Riding extrem: Ein Slide auf der Seilbahn
  • Braveheartbattle: Die Schlammschlacht der Extremsportler