Fabrice Muamba
Leichte Anzeichen der Besserung

20.03.2012 - Fabrice Muambas Herz kann wieder selbstständig schlagen, er ist ansprechbar und kann sich etwas bewegen. Der Spieler der Bolton Wanderers erlitt im FA-Cup-Viertelfinale einen Herzstillstand und wurde vorübergehend in ein künstliches Koma versetzt. Die weltweite Anteilnahme ist überwältigend.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Neuanfang nach Suspendierung: Arnautovic gelobt Besserung
  • Zurück in der Krise: Werder taumelt der Abstiegszone entgegen
  • kicker.tv: Robben ist Bayerns Hoffnung
  • kicker.tv: Frontzecks Angst vor dem nächsten Tal
  • kicker.tv: Heimspiel - Podolski gelobt Besserung
  • kicker.tv: Podolskis Suche nach Erfolg
  • Hummels-Wechsel: Watzke will "keine Scharmützel"
  • Prinz Poldis Zukunft: Wechsel zu Arsenal wird wahrscheinlicher
  • BVB-Neuzugang Immobile: "Lewandowski ist Vergangenheit"
  • Angekommen im Paradies: Freundlicher Empfang und kleine Tücken
  • Prozessauftakt nach BVB-Anschlag: Versuchter Mord in 28 Fällen
  • Herrlichs kuriose Schwalbe: "Das sah sicher blöd aus"
  • Neymars WM-Traum: "Ich werde besser vorbereitet sein"