Neue Dating-Funktion
Facebook macht Tinder Konkurrenz

02.05.2018 - Facebook will das Flirt-Business aufmischen und eine eigene Dating-Funktion anbieten. Anders als bei Tinder soll es aber nicht um One-Night-Stands gehen - und der Datenschutz hat angeblich oberste Priorität.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Zuckerberg zu Datenskandal: "Das war ein großer Vertrauensbruch"
  • Facebook: Zuckerberg entschuldigt sich vor US-Senatoren
  • Videoanalyse zu Zuckerberg-Auftritt: "Typische Facebook-Taktik"
  • Facebook-Chef vor EU-Parlament: Mark Zuckerberg sagt "sorry"
  • Zweite Anhörung im US-Kongress: Facebook kamen auch Zuckerbergs Daten abhanden
  • Datenschutz: Kartellamt kritisiert Facebook
  • Cambridge-Analytica-Skandal: Zahl der Geschädigten deutlich höher als bislang bekannt
  • Russland vor der Wahl: Geduldet, aber nicht akzeptiert
  • Facebook und die US-Wahl: Zuckerberg weist Angriff von Trump zurück
  • Über 300 Meter lang: Riesiges Spinnennetz an griechischer Küste
  • Britischer Alpenüberquerer: Wie Hannibal, nur auf einem Hüpfball
  • Mordfall Peggy: Verdächtiger gesteht Transport der Leiche