Fahndungserfolg
Mehr als hundert Mafiosi in den USA verhaftet

20.01.2011 - Die US-Bundespolizei hat mehr als hundert mutmaßliche Mafiosi verhaftet. Es handelt sich möglicherweise um die größte Anti-Mafia-Aktion in der Geschichte der USA.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Flüchtlingstreck aus Mittelamerika: Trumps Kampf gegen die "Karawane"
  • Shadia, 17 Jahre, Jemen: "Ich weinte, als Steine auf mich herabfielen"
  • Schlacht um Ost-Ghuta: Leben in der Bomben-Hölle
  • Russland nach der Wahl: Der verstummte Oligarch
  • Mitten im Wald: Unbekanntes Stück der Berliner Mauer entdeckt
  • Syrienkrieg: Erdogan droht USA mit "osmanischer Ohrfeige"
  • Südkorea abseits von Olympia: Was es mit dem "Penis-Park" auf sich hat
  • Besuch bei einem Verschwörungstheoretiker: "Mad Mike" und seine Rakete
  • Prozess gegen Textildiscounter: Trägt KiK die Verantwortung für 260 Tote?
  • Karneval in Zahlen: Das eitle Geschlecht
  • Erster in den Tropen geborener Eisbär: Inuka mit 27 Jahren gestorben
  • Überwachungskamera: Kunde überwältigt bewaffneten Räuber