"Fahrenheit 11/9" von Micheal Moore
"Wie konnte das nur passieren?"

17.01.2019, 16:57 Uhr - Trumps Wahlsieg 2016 hatte niemand kommen sehen. Selbst am Tag der Wahl galt Hillary Clinton noch als Favoritin. Was dann geschah, erklärt Dokumentarfilmer und Oscarpreisträger Micheal Moore in seinem neuen Film.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • "Capernaum": Kinder des Krieges
  • Steuerschätzung: Märchenhafte 60 Milliarden plus
  • Gerade noch mal gut gegangen: Autos passieren Brücke bei reißendem Hochwasser
  • Höhle in Thailand: Regen gefährdet Rettung der Fußballmannschaft
  • Ein Jahr nach G20 in Hamburg: "Zwei große Fragen sind noch nicht geklärt"
  • Jagd auf Nazi-Verbrecher: Ein 95-Jähriger vor dem Jugendrichter
  • Trump besucht Waldbrandgebiete: Der Klimawandel war's nicht
  • Musikstadt Nashville vor den Midterms: "Trump ist ein Verrückter"
  • Seilbahn-Notfall in Köln: "Wir wissen nicht, wie das passieren konnte"
  • Anis Amri, Terrorist: Das Versagen der Sicherheitsbehörden
  • Politsatire über Dick Cheney: "Vice - Der zweite Mann"
  • Fantasyspektakel mit Christoph Waltz: "Alita: Battle Angel"