Neues Gesetz zum Familiennachzug
Oudai und die Sehnsucht

01.08.2018, 17:15 Uhr - Ab heute gilt das neue Gesetz zum Familiennachzug für Flüchtlinge mit eingeschränktem Schutzstatus. Was bedeutet das für einen syrischen Familienvater, der seine Familie seit drei Jahren vermisst?

Empfehlungen zum Video
  • Geflüchtete als Lehrerin: Aus dem Syrienkrieg ins deutsche Klassenzimmer
  • Militärschläge in Syrien: Trumps Ansprache im Wortlaut
  • Ehemalige IS-Hochburg: Die Leichenräumer von Mossul
  • Seehofers "Nummer 70": Zweite Flucht ins Kirchenasyl
  • Grüße an die AfD-Delegation in Syrien: "Kommt hierher und haltet es 24 Stunden aus"
  • Idlib vor Assad-Offensive: "Wir werden Angriffe auf Schulen sehen"
  • Einmalige Aussicht: Mit dem Gyrocopter über das Tote Meer
  • Uno-Resolution: So lief die Uno-Abstimmung zur Waffenruhe in Syrien
  • Rassismus-Vorwurf gegen Hotelmitarbeiter: "Ich bin hier Gast!" - "Jetzt nicht mehr."
  • Brexit-Probeabstimmungen: "Der Druck auf alle Seiten ist gewaltig"
  • Theresa May: "Es möchte niemand mit ihr tauschen"
  • EU-Parlament: Zustimmung für Urheberrechts-Richtline