Unkaputtbare Wunderwaffe: Die Keulen des Fangschreckenkrebses
SPIEGEL ONLINE

08.06.2012 - Mit 23 Meter pro Sekunde schlagen sie zu: Die keulenförmigen Arme des Fangschreckenkrebses sind nicht nur hammerstark, sondern auch kaum kaputt zu bekommen. Wissenschaftler möchten sich den Aufbau der Fangarme abgucken, um stabilere Autos bauen zu können.

Zum Artikel