Fast, furious and dead
Kölns Kampf gegen die Raser

14.09.2015 - Manche Autofahrer meinen, sie könnten Actionszenen wie die aus der Filmreihe "The Fast and the Furious" einfach in der Realität nachspielen und in ihrem Auto genauso Vollgas geben wie die Schauspieler im Film. Mit fatalen Folgen: In Köln etwa hat die Raserszene an Tempo und Gefährlichkeit zugenommen. Die Polizei setzt dort spezielle Streifen ein, um die Vollgas-Junkies auszubremsen. (13.09.2015)

Empfehlungen zum Video
  • BGH-Entscheidung zu Berliner Rasern: Tödlich, aber nicht mörderisch
  • Abgesackte A 20: Ein Loch in der Autobahn
  • Russland nach der Wahl: Der verstummte Oligarch
  • Neonazi-Konzerthochburg Thürigen: Themar - der Rechtsrock spaltet die Stadt
  • Schwanger auf Sylt: Zur Geburt musst du aufs Festland
  • Uno-Resolution: Sicherheitsrat beschließt Waffenruhe in Syrien
  • Kampf am Wasserloch: Tiger gegen Bärenmutter
  • Krügers Engagement gegen rechts: "Es darf nie wieder so passieren"
  • Sprecherin der US-Waffenlobby: Wer ist diese Frau?
  • Akademikerball in Wien: Tausende demonstrieren gegen Rechts
  • Vor 20 Jahren: Tote Bodybuilder
  • Vor 20 Jahren: Streit um die Fuchsjagd